Raumlufthygiene

Kostenlose und direkte Hilfe: 0800 6060000  oder mailen Sie uns

Service Raumlufthygiene

Bis zu 90 Prozent des Tages hält sich der Mensch durchschnittlich im inneren eines Gebäudes auf. Dabei sollte vor allem in vollen Räumen mit langer Verweildauer wie z.B. Klassenzimmer, Büros oder Besprechungsräume stets frische Luft in ausreichender Menge zugeführt werden. Die Qualität der Raumluft spielt eine ganz entscheidende Rolle, wie wohl wir uns fühlen und wie gut wir Krankheiten vorbeugen.

Untersuchungen haben gezeigt, dass die Leistungsfähigkeit in schlecht belüfteten Räumen stark abfällt – und gleichzeitig die Anfälligkeit gegenüber bestimmten Krankheiten steigt. Dass man schlechte Hygiene meist schon beim Betreten eines Raumes riecht, liegt an den in der Luft enthaltenen Mikroorganismen wie Keimen, Bakterien, Pilzen und Viren. Diese riechen nicht nur unangenehm, sie können beim Menschen auch Krankheiten auslösen und beispielsweise bei der Lebensmittelproduktion zu frühzeitigem Verderb von Rohstoffen und frischen Lebensmitteln führen.

Ein Luftentkeimer kann hier wirkungsvoll Abhilfe schaffen. Unsere Airfresh- sowie Air-Sterilizer-Geräte stellen wir Ihnen im komfortablen Miet-Service zur Verfügung. Statt hoher Anschaffungs-, Wartungs- und Instandhaltungskosten entrichten Sie eine geringe wöchentliche Wartungpauschale.

Unsere Lösungen zur Verbesserung der Raumluft

Wie können wir helfen?

Unsere Regionalfilialen

Filialsuche


Suche


Ich suche nach...

Kontakt


Rufen Sie uns kostenfrei an

Telefon: 0800 6060000

oder nutzen Sie unser Kontaktformular